Bild Buddha und Lotusblüte

Krebsvorsorge

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Gesundheit, bevor Sie sich Zeit für Ihre Krankheit nehmen müssen! Die gesetzliche Krebsvorsorge umfasst folgende Untersuchungen:

Ab dem 20. Lebensjahr:

  • Gynäkologische Tastuntersuchung
  • Abstrichentnahme aus dem Gebärmutterhals (PAP-Test)
  • Beratung

Ab dem 30. Lebensjahr:

  • Abtasten der Brust und Lymphwege
  • Anleitung zur Selbstuntersuchung der Brust

Zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr alle 2 Jahre:

  • Einladung zur Mammographie

Ab dem 50. bis 55. Lebensjahr jährlich:

  • Immunologischer Stuhltest zur Darmkrebsfrüherkennung

Ab dem 55. Lebensjahr entweder:

  • Immunologischer Stuhltest alle 2 Jahre

oder

  • Darmspiegelung mit Wiederholung alle 10 Jahre

Der wirksamste Schutz vor vielen Krankheiten und auch einer Krebserkrankung besteht meistens in einer effektiven Früherkennung sowie vorbeugenden Maßnahmen. Eine ausführliche Vorsorgeuntersuchung dauert im Normalfall nicht länger als 15 min … nehmen Sie sich die Zeit!

Sehr gerne beraten wir Sie zu der gesetzlichen Kassenvorsorge und den individuellen Wahlleistungen (IGeL)